Planimetrie

Unter Planimetrie versteht man allgemein die Geometrie in der Ebene. Im engeren Sinne bezeichnet die Planimetrie die Bestimmung des Flächeninhaltes ebener Figuren.

Ausgehend von Punkten und Geraden als Grundobjekten der Planimetrie, werden ihre Lagebeziehungen untersucht und weitere geometrische Objekte wie: Strecken, Strahlen und Winkel definiert.

Weiterhin befasst sich die ebene Geometrie dann mit der Untersuchung von Figuren, wie Dreiecken, Vierecken und Kreisen.

Inhalt

 
 

Ein Mathematiker ist eine Maschine, die Kaffee in Theoreme verwandelt.

Paul Erdös

Copyright- und Lizenzinformationen: Diese Seite ist urheberlich geschützt und darf ohne Genehmigung des Autors nicht weiterverwendet werden.
Anbieterkеnnzeichnung: Wurzelzieher Mathеpеdιa  •  Тhοmas Stеιnfеld  • Dοrfplatz 25  •  17237 Blankеnsее  • Tel.: 01734332309 (Vodafone/D2)  •  Email: cο@maτhepedιa.dе
 
G: 14.10.2016 14:41:40 (664 ms; 327 M)

Geometrie